anrufenmailenKontaktÖffnungszeitenteilen
+49 (0)4131/92 772-0 Böhmsholzer Weg 5A, 21391 Reppenstedt

Empfehlen Sie uns weiter

Teilen Sie unsere Internetseite mit Ihren Freunden.

Öffnungszeiten

Mo–Do 9:30 - 12:00 Uhr & 14:00 - 17:00 Uhr
Frei    9:30 - 12:00 Uhr & 14:00 - 15:30 Uhr
Sageschlossen

Die Nomia 12V210Ah ist eine wiederaufladbare Lithium-Eisenphosphat-Batterie (LiFePO4) mit einer Nennkapazität von 210 Ah. Die einzigartige Kombination aus modernster Technologie und intelligenter Software macht diese Lithiumbatterie zu einer robusten, sicheren und einfachen Energiespeicherlösung.


Nennkapazität
210 Ah
Nennspannung
12,8 V
Abmessungen (LxBxH)
417 x 227 x 314 mm / 16.4” x 8.9” x 12.4”
Leerlaufspannung
13,2 V

Produkt bestellen

Produktspezifikationen

Elektronische Spezifikationen

Nennkapazität
210 Ah
Leerlaufspannung
13,2 V
Selbstentladung
<3 % pro Monat
Betriebslebensdauer
>3.500 Zyklen (1C Laden / Entladen, 100 % Entladetiefe)
Spannung
12 V

Mechanische Spezifikationen

Abmessungen (LxBxH)
417 x 227 x 314 mm / 16.4” x 8.9” x 12.4”
Gewicht
23kg / 50.7lbs
Gehäusematerial
GFRP
IP-Schutzart
IP50
Zelltyp / Chemie
Prismatisch – LiFePO4

Lade- und Entladespezifikationen

Lademethode
CCCV
Ladespannung
14,3 V – 14,6 V
Max. Ladestrom
210 A
Entladeschlussspannung
10 V
Max. Kontinuierlicher Entladestrom
500 A
Entladungspulsstrom
800 A (10 Sek.)

Temperaturspezifikationen

Ladetemperatur
0 °C bis 55 °C / 32 °F bis 131 °F
Entladetemperatur
-20 °C bis 55 °C / -4 °F bis 131 °F
Lagertemperatur
-20 °C bis 45 °C / -4 °F bis 113 °F

Konformitätsspezifikationen

Zertifizierungen
CE, FCC, UN 38.3, UN ECE R10.05, UL 1642 (Zellen)
Transporteinstufung
UN 3480

Allgemeine Produktspezifikationen

EAN-13
8718531361645
Batteriebezeichnung
IFpP/36/130/195/ [2P4S]M/-20+55/95

Die Nomia 12V160Ah ist eine wiederaufladbare Lithium-Eisenphosphat-Batterie (LiFePO4) mit einer Nennkapazität von 160 Ah. Die einzigartige Kombination aus modernster Technologie und intelligenter Software macht diese Lithiumbatterie zu einer robusten, sicheren und einfachen Energiespeicherlösung.


Nennkapazität
160 Ah
Nennspannung
12,8 V
Abmessungen (LxBxH)
417 x 227 x 314 mm / 16.4” x 8.9” x 12.4”
Leerlaufspannung
13,2 V

Dieses Produkt ist ausgelaufen kann nicht mehr bestellt werden.

Produktspezifikationen

Elektronische Spezifikationen

Nennkapazität
160 Ah
Leerlaufspannung
13,2 V
Selbstentladung
< 3 % pro Monat
Betriebslebensdauer
> 2.000 Zyklen (1C Laden / Entladen, 100 % Entladetiefe)
Spannung
12 V

Mechanische Spezifikationen

Abmessungen (LxBxH)
417 x 227 x 314 mm / 16.4” x 8.9” x 12.4”
Gewicht
26,9 kg / 59.3 lbs
Gehäusematerial
GFRP
IP-Schutzart
IP50
Zelltyp / Chemie
Prismatisch – LiFePO4

Lade- und Entladespezifikationen

Lademethode
CCCV
Ladespannung
14,3 V – 14,6 V
Max. Ladestrom
160 A
Entladeschlussspannung
8 V
Max. Kontinuierlicher Entladestrom
500 A
Entladungspulsstrom
800 A (10 Sek.)

Temperaturspezifikationen

Ladetemperatur
0 °C bis 45 °C / 32 °F bis 113 °F
Entladetemperatur
-10 °C bis 55 °C / 14 °F bis 131 °F
Lagertemperatur
-20 °C bis 45 °C / -4 °F bis 113 °F

Konformitätsspezifikationen

Zertifizierungen
CE, FCC, UN 38.3, UN ECE R10.05
Transporteinstufung
UN 3480

Allgemeine Produktspezifikationen

EAN-13
8718531360570
Batteriebezeichnung
IFpP/85/170/245/ [4S]M/-20 +55/90

Die Nomada 12V105Ah ist eine modulare Lithium-Eisenphosphat-Batterie (LiFePO4) mit einer Nennkapazität von 105 Ah. Diese neue Ergänzung unseres Traktionsbatterie-Sortiments zeichnet sich durch eine kompakte und leichte, modulare Bauweise aus, so dass Sie Ihr Energiesystem problemlos erweitern können. Dadurch ist die Nomada 12V105Ah hervorragend geeignet für vielfältige Anwendungen wie Schiffe und Boote, Geländefahrzeuge, Materialtransport, Energiespeicherung, USV, Busse und Lastwagen.


Nennkapazität
105 Ah
Nennspannung
12,8 V
Abmessungen (LxBxH)
437 x 90 x 175 mm / 17.2” x 3.5” x 6.9”
Leerlaufspannung
13,2 V

Produkt bestellen

Produktspezifikationen

Elektronische Spezifikationen

Nennkapazität
105 Ah
Leerlaufspannung
13,2 V
Selbstentladung
< 3 % pro Monat
Betriebslebensdauer
> 3.500 Zyklen (1C Laden / Entladen, 100 % Entladetiefe)
Spannung
12 V

Mechanische Spezifikationen

Abmessungen (LxBxH)
437 x 90 x 175 mm / 17.2” x 3.5” x 6.9”
Gewicht
10 kg / 22 lbs
Gehäusematerial
PC-ABS | UL94-V0
IP-Schutzart
IP66
Zelltyp / Chemie
Prismatisch – LiFePO4

Lade- und Entladespezifikationen

Lademethode
CCCV
Ladespannung
14,3 V – 14,6 V
Max. Ladestrom
105 A
Entladeschlussspannung
10 V
Max. kontinuierlicher Entladestrom
315 A
Entladungspulsstrom
525 A (10 Sek.)

Temperaturspezifikationen

Ladetemperatur
0 °C bis 55 °C / 32 °F bis 131 °F
Entladetemperatur
-20 °C bis 55 °C / -4 °F bis 131 °F
Lagertemperatur
-20 °C bis 45 °C / -4 °F bis 113 °F

Konformitätsspezifikationen

Zertifizierungen
CE, FCC, UN 38.3, UL 1642 (Zellen)
Transporteinstufung
UN 3480

Allgemeine produktspezifikationen

EAN-13
8718531361799
Batteriebezeichnung
IFpP/36/130/195/ [1P4S]M/-20+55/95

Die Nomia 12V100Ah ist eine wiederaufladbare Lithium-Eisenphosphat-Batterie (LiFePO4) mit einer Nennkapazität von 100 Ah. Die einzigartige Kombination aus modernster Technologie und intelligenter Software macht diese Lithiumbatterie zu einer robusten, sicheren und einfachen Energiespeicherlösung.


Nennkapazität
100 Ah
Nennspannung
12,8 V
Abmessungen (LxBxH)
417 x 227 x 314 mm / 16.4” x 8.9” x 12.4”
Leerlaufspannung
13,2 V

Dieses Produkt ist ausgelaufen kann nicht mehr bestellt werden.

Produktspezifikationen

Elektronische Spezifikationen

Nennkapazität
100 Ah
Leerlaufspannung
13,2 V
Selbstentladung
< 3 % pro Monat
Betriebslebensdauer
> 2.000 Zyklen (1C Laden / Entladen, 100 % Entladetiefe)
Spannung
12V

Mechanische Spezifikationen

Abmessungen (LxBxH)
353 x 175 x 190 mm / 13.9” x 6.9” x 7.5”
Gewicht
12,5 kg / 27.6 lbs
Gehäusematerial
PBT + PC
IP-Schutzart
IP51
Zelltyp / Chemie
Zylindrisch – LiFePO4

Lade- und Entladespezifikationen

Lademethode
CCCV
Ladespannung
14,3 V – 14,6 V
Max. Ladestrom
100 A
Entladeschlussspannung
8 V
Max. Kontinuierlicher Entladestrom
300 A
Entladungspulsstrom
500 A (10 Sek.)

Temperaturspezifikationen

Ladetemperatur
0 °C bis 45 °C / 32 °F bis 113 °F
Entladetemperatur
-10 °C bis 55 °C / 14 °F bis 131 °F
Lagertemperatur
-20 °C bis 45 °C / -4 °F bis 113 °F

Konformitätsspezifikationen

Zertifizierungen
CE, FCC, UN 38.3, UN ECE R10.05, EN/IEC 62620 (ESTRIN)
Transporteinstufung
UN 3480

Allgemeine Produktspezifikationen

EAN-13
8718531360662
Batteriebezeichnung
IFpP/68/143/217/ [4S]M/-20 +55/90

Die Epsilon 12V90Ah ist ein Drop-In Bleisäure-Ersatz mit allen Vorteilen von Lithium-Eisenphosphat (LiFePO4). Durch die nutzbare Kapazität von 90 Ah ersetzt sie zwei herkömmliche Batterien mit der gleichen Nennkapazität. Dadurch bietet sie eine Gewichtsersparnis bis zu 45 Kilogramm. Die enormen Energiereserven mit einem kontinuierlichen maximalen Entladestrom von 200 Ampere garantieren eine stabile Spannung auch bei extremen Belastungen, was gerade im Wandlerbetrieb von großer Bedeutung ist. Diese Lithium-Batterie lässt sich per Bluetooth und App vom Smartphone aus steuern. Alternativ informiert ein optional erhältliches Display über den aktuellen Status Ihrer LiFePO4 Batterie.


Nennkapazität
90 Ah
Nennspannung
12,8 V
Abmessungen (LxBxH)
353 x 175 x 190 mm / 13.9” x 6.9” x 7.5”
Leerlaufspannung
13,2 V

Produkt bestellen

Produktspezifikationen

Elektronische Spezifikationen

Nennkapazität
90 Ah
Leerlaufspannung
13,2 V
Selbstentladung
< 3 % pro Monat
Betriebslebensdauer
> 5.000 Zyklen (1C Laden / Entladen, 100 % Entladetiefe)
Spannung
12 V

Mechanische Spezifikationen

Abmessungen (LxBxH)
353 x 175 x 190 mm / 13.9” x 6.9” x 7.5”
Gewicht
12,5 kg / 27.6 lbs
Gehäusematerial
PBT + PC
IP-Schutzart
IP51
Zelltyp / Chemie
Zylindrisch – LiFePO4

Lade- und Entladespezifikationen

Lademethode
CCCV
Ladespannung
14,3 V – 14,6 V
Max. Ladestrom
90 A
Entladeschlussspannung
8 V
Max. kontinuierlicher Entladestrom
200 A
Entladungspulsstrom
350 A (10 Sek)

Temperaturspezifikationen

Ladetemperatur
-10 °C bis 45 °C / 14 °F bis 113 °F
Entladetemperatur
-20 °C bis 60 °C / -4 °F bis 140 °F
Lagertemperatur
-10 °C bis 35 °C / 14 °F bis 95 °F

Konformitätsspezifikationen

Zertifizierungen
CE, FCC, UN 38.3, UN ECE R10.05, UL 1642 (Zellen)
Transporteinstufung
UN 3480

Allgemeine Produktspezifikationen

EAN-13
8718531361317
Batteriebezeichnung
IFpR19/67[60p4s] M/-20+60/90
Leichte, leistungsstarke, sichere und zuverlässige Lithium Starterbatterie, die speziell für den Motorsport entwickelt wurde. Diese Starterbatterie entspricht einer Blei-Säure-Batterie von 100 bis 130Ah, vorausgesetzt der maximale Ladestrom der Lichtmaschine überschreitet nicht die maximale Ladekapazität der Batterie von 77A. Standard-Rallye-Gehäuse. Passend für 12V Systeme und geeignet für Einsätze unter extremen Bedingungen.


Nennkapazität
25Ah
Nennspannung
12,8V
Abmessungen (LxBxH)
249 x 96 x 141mm / 9.80” x 3.78” x 5.55”
Leerlaufspannung
13,2V

Produkt bestellen

Produktspezifikationen

Elektronische spezifikationen

Nennkapazität
25Ah
Leerlaufspannung
13,2V
Selbstentladung
<3% pro Monat
Betriebslebensdauer
>1000 (10C entladen, 100% Entladetiefe)
EqPb (ist gleich Bleibatterie)
100 bis 130Ah
Spannung
12V

Mechanische spezifikationen

Abmessungen (LxBxH)
249 x 96 x 141mm / 9.80” x 3.78” x 5.55”
Gewicht
4,3 kg / 9.5lbs
Gehäusematerial
PC – ABS
IP-Schutzart
IP69
Zelltyp / Chemie
Cylindrisch – LiFePO4

Lade- und entladespezifikationen

Lademethode
CCCV
Ladespannung
14,3V – 14,6V
Max. Ladestrom
77A
Entladeschlussspannung
8V
Max. Kontinuierlicher Entladestrom
385A
Entladungspulsstrom
1045A (42C) (1 sec)

Temperaturspezifikationen

Ladetemperatur
0°C bis 45°C / 32°F bis 131°F
Entladetemperatur
-20°C bis 55°C / -4°F bis 131°F
Lagertemperatur
-20°C bis 45°C / -4°F bis 113°F

Konformitätsspezifikationen

Zertifizierungen
CE, UN 38.3, UL 1642 (Zellen)
Transporteinstufung
UN 3480

Allgemeine produktspezifikationen

EAN-13
8718531360082
Batteriebezeichnung
4IFpR27/66-10
Die neue Mason 12V25Ah-Starterbatterie ist leicht, kompakt und bietet hohe Leistungen. Dank der Lithium-Eisenphosphat-Technologie (LiFePO4) und dem integrierten BMS-System ist diese Batterie der neuen Generation extrem zuverlässig und bietet optimale Sicherheit. Diese Batterie wurde für den Motorsport, Motorräder, Automobile und die Schifffahrt entwickelt. Geeignet zum Anlassen von Verbrennungsmotoren, die ein 12 V-Bordnetz verwenden und für den Einsatz in extremen Umgebungen.


Nennkapazität
25Ah
Nennspannung
12,8V
Abmessungen (LxBxH)
255 x 101 x 171mm / 10.0” x 4.0” x 6.7”
Leerlaufspannung
13,2V

Produkt bestellen

Produktspezifikationen

Elektronische spezifikationen

Nennkapazität
25Ah
Leerlaufspannung
13,2V
Selbstentladung
<3% pro Monat
Betriebslebensdauer
>1000 (10C entladen, 100% Entladetiefe)
EqPb (ist gleich Bleibatterie)
100 bis 130Ah
Spannung
12V

Mechanische spezifikationen

Abmessungen (LxBxH)
255 x 101 x 171mm / 10.0” x 4.0” x 6.7”
Gewicht
5,2kg / 11.46lbs
Gehäusematerial
PC – ABS
IP-Schutzart
IP69
Zelltyp / Chemie
Zylindrisch – LiFePO4

Lade- und entladespezifikationen

Lademethode
CCCV
Ladespannung
14,3V – 14,6V
Max. Ladestrom
77A
Entladeschlussspannung
8V
Max. Kontinuierlicher Entladestrom
260A
Entladungspulsstrom
136A (54C) (1 sec)

Temperaturspezifikationen

Ladetemperatur
0°C bis 45°C / 32°F bis 131°F
Entladetemperatur
-20°C bis 55°C / -4°F bis 131°F
Lagertemperatur
-20°C bis 45°C / -4°F bis 113°F

Konformitätsspezifikationen

Zertifizierungen
CE, UN 38.3, UL 1642 (Zellen)
Transporteinstufung
UN 3480

Allgemeine produktspezifikationen

EAN-13
8718531361775
Batteriebezeichnung
4IFpR27/66-10
Leichte, leistungsstarke, sichere und zuverlässige Lithium Starterbatterie, die speziell für den Motorsport entwickelt wurde. Diese Starterbatterie entspricht einer Blei-Säure-Batterie von 70 bis 100Ah, vorausgesetzt der maximale Ladestrom der Lichtmaschine überschreitet nicht die maximale Ladekapazität der Batterie von 66A. Standard-Rallye-Gehäuse. Passend für 12V Systeme und geeignet für Einsätze unter extremen Bedingungen.


Nennkapazität
20Ah
Nennspannung
12,8V
Abmessungen (LxBxH)
120 x 82 x 238mm / 4.72” x 3.23” x 9.37”
Leerlaufspannung
13,2V

Produkt bestellen

Produktspezifikationen

Elektronische spezifikationen

Nennkapazität
20Ah
Leerlaufspannung
13,2V
Selbstentladung
<3% pro Monat
Betriebslebensdauer
>1000 (10C entladen, 100% Entladetiefe)
EqPb (ist gleich Bleibatterie)
70 bis 100Ah
Spannung
12V

Mechanische spezifikationen

Abmessungen (LxBxH)
120 x 82 x 238mm / 4.72” x 3.23” x 9.37”
Gewicht
3,2 kg / 7.0lbs
Gehäusematerial
PC – ABS
IP-Schutzart
IP69
Zelltyp / Chemie
Cylindrisch – LiFePO4

Lade- und entladespezifikationen

Lademethode
CCCV
Ladespannung
14,3V – 14,6V
Max. Ladestrom
66A
Entladeschlussspannung
8V
Max. Kontinuierlicher Entladestrom
320A
Entladungspulsstrom
892A (45C) (1 sec)

Temperaturspezifikationen

Ladetemperatur
0°C bis 45°C / 32°F bis 131°F
Entladetemperatur
-20°C bis 55°C / -4°F bis 131°F
Lagertemperatur
-20°C bis 45°C / -4°F bis 113°F

Konformitätsspezifikationen

Zertifizierungen
CE, UN 38.3, UL 1642 (Zellen)
Transporteinstufung
UN 3480

Allgemeine produktspezifikationen

EAN-13
8718531360051
Batteriebezeichnung
4IFpR27/66-8
Die neue Mason 12V20Ah-Starterbatterie ist leicht, kompakt und bietet hohe Leistungen. Dank der Lithium-Eisenphosphat-Technologie (LiFePO4) und dem integrierten BMS-System ist diese Batterie der neuen Generation extrem zuverlässig und bietet optimale Sicherheit. Diese Batterie wurde für den Motorsport, Motorräder, Automobile und die Schifffahrt entwickelt. Geeignet zum Anlassen von Verbrennungsmotoren, die ein 12 V-Bordnetz verwenden und für den Einsatz in extremen Umgebungen.


Nennkapazität
20Ah
Nennspannung
12,8V
Abmessungen (LxBxH)
255 x 101 x 171mm / 10.0” x 4.0” x 6.7”
Leerlaufspannung
13,2V

Produkt bestellen

Produktspezifikationen

Elektronische spezifikationen

Nennkapazität
20Ah
Leerlaufspannung
13,2V
Selbstentladung
<3% pro Monat
Betriebslebensdauer
>1000 (10C entladen, 100% Entladetiefe)
EqPb (ist gleich Bleibatterie)
70 bis 100Ah
Spannung
12V

Mechanische spezifikationen

Abmessungen (LxBxH)
255 x 101 x 171mm / 10.0” x 4.0” x 6.7”
Gewicht
4,6kg / 10.1lbs
Gehäusematerial
PC – ABS
IP-Schutzart
IP69
Zelltyp / Chemie
Zylindrisch – LiFePO4

Lade- und entladespezifikationen

Lademethode
CCCV
Ladespannung
14,3V – 14,6V
Max. Ladestrom
66A
Entladeschlussspannung
8V
Max. Kontinuierlicher Entladestrom
260A
Entladungspulsstrom
892A (45C) (1 sec)

Temperaturspezifikationen

Ladetemperatur
0°C bis 45°C / 32°F bis 131°F
Entladetemperatur
-20°C bis 55°C / -4°F bis 131°F
Lagertemperatur
-20°C bis 45°C / -4°F bis 113°F

Konformitätsspezifikationen

Zertifizierungen
CE, UN 38.3, UL 1642 (Zellen)
Transporteinstufung
UN 3480

Allgemeine produktspezifikationen

EAN-13
8718531361812
Batteriebezeichnung
4IFpR27/66-8
Leichte, leistungsstarke, sichere und zuverlässige Lithium Starterbatterie, die speziell für den Motorsport entwickelt wurde. Diese Starterbatterie entspricht einer Blei-Säure-Batterie von 70 bis 100Ah, vorausgesetzt der maximale Ladestrom der Lichtmaschine überschreitet nicht die maximale Ladekapazität der Batterie von 66A. Standard-Rallye-Gehäuse. Passend für 12V Systeme und geeignet für Einsätze unter extremen Bedingungen.


Nennkapazität
20Ah
Nennspannung
12,8V
Abmessungen (LxBxH)
249 x 96 x 141mm / 9.80” x 3.78” x 5.55”
Leerlaufspannung
13,2V

Produkt bestellen

Produktspezifikationen

Elektronische spezifikationen

Nennkapazität
20Ah
Leerlaufspannung
13,2V
Selbstentladung
<3% pro Monat
Betriebslebensdauer
>1000 (10C entladen, 100% Entladetiefe)
EqPb (ist gleich Bleibatterie)
70 bis 100Ah
Spannung
12V

Mechanische spezifikationen

Abmessungen (LxBxH)
249 x 96 x 141mm / 9.80” x 3.78” x 5.55”
Gewicht
3,6 kg / 8.0lbs
Gehäusematerial
PC – ABS
IP-Schutzart
IP69
Zelltyp / Chemie
Cylindrisch – LiFePO4

Lade- und entladespezifikationen

Lademethode
CCCV
Ladespannung
14,3V – 14,6V
Max. Ladestrom
66A
Entladeschlussspannung
8V
Max. Kontinuierlicher Entladestrom
320A
Entladungspulsstrom
892A (45C) (1 sec))

Temperaturspezifikationen

Ladetemperatur
0°C bis 45°C / 32°F bis 131°F
Entladetemperatur
-20°C bis 55°C / -4°F bis 131°F
Lagertemperatur
-20°C bis 45°C / -4°F bis 113°F

Konformitätsspezifikationen

Zertifizierungen
CE, UN 38.3, UL 1642 (Zellen)
Transporteinstufung
UN 3480

Allgemeine produktspezifikationen

EAN-13
8718531360075
Batteriebezeichnung
4IFpR27/66-8
Leichte, leistungsstarke, sichere und zuverlässige Lithium Starterbatterie, die speziell für den Motorsport entwickelt wurde. Diese Starterbatterie entspricht einer Blei-Säure-Batterie von 40 bis 60Ah, vorausgesetzt der maximale Ladestrom der Lichtmaschine überschreitet nicht die maximale Ladekapazität der Batterie von 52A. Standard-Rallye-Gehäuse. Passend für 12V Systeme und geeignet für Einsätze unter extremen Bedingungen.


Nennkapazität
15Ah
Nennspannung
12,8V
Abmessungen (LxBxH)
120 x 82 x 181mm / 4.72” x 3.23” x 7.13”
Leerlaufspannung
13,2V

Produkt bestellen

Produktspezifikationen

Elektronische spezifikationen

Nennkapazität
15Ah
Leerlaufspannung
13,2V
Selbstentladung
<3% pro Monat
Betriebslebensdauer
>1000 (10C entladen, 100% Entladetiefe)
EqPb (ist gleich Bleibatterie)
40 bis 60Ah
Spannung
12V

Mechanische spezifikationen

Abmessungen (LxBxH)
120 x 82 x 181mm / 4.72” x 3.23” x 7.13”
Gewicht
2,4 kg / 5.4 lbs
Gehäusematerial
PC – ABS
IP-Schutzart
IP69
Zelltyp / Chemie
Cylindrisch – LiFePO4

Lade- und entladespezifikationen

Lademethode
CCCV
Ladespannung
14,3V – 14,6V
Max. Ladestrom
52A
Entladeschlussspannung
8V
Max. Kontinuierlicher Entladestrom
240A
Entladungspulsstrom
708A (47C) (1 sec)

Temperaturspezifikationen

Ladetemperatur
0°C bis 45°C / 32°F bis 131°F
Entladetemperatur
-20°C bis 55°C / -4°F bis 131°F
Lagertemperatur
-20°C bis 45°C / -4°F bis 113°F

Konformitätsspezifikationen

Zertifizierungen
CE, UN 38.3, UL 1642 (Zellen)
Transporteinstufung
UN 3480

Allgemeine produktspezifikationen

EAN-13
8718531360044
Batteriebezeichnung
4IFpR27/66-6
Leichte, leistungsstarke, sichere und zuverlässige Lithium Starterbatterie, die speziell für den Motorsport entwickelt wurde. Diese Starterbatterie entspricht einer Blei-Säure-Batterie von 40 bis 60Ah, vorausgesetzt der maximale Ladestrom der Lichtmaschine überschreitet nicht die maximale Ladekapazität der Batterie von 52A. Standard-Rallye-Gehäuse. Passend für 12V Systeme und geeignet für Einsätze unter extremen Bedingungen.


Nennkapazität
15Ah
Nennspannung
12,8V
Abmessungen (LxBxH)
249 x 96 x 141mm / 9.80” x 3.78” x 5.55”
Leerlaufspannung
13,2V

Produkt bestellen

Produktspezifikationen

Elektronische spezifikationen

Nennkapazität
15Ah
Leerlaufspannung
13,2V
Selbstentladung
<3% pro Monat
Betriebslebensdauer
>1000 (10C entladen, 100% Entladetiefe)
EqPb (ist gleich Bleibatterie)
40 bis 60Ah
Spannung
12V

Mechanische spezifikationen

Abmessungen (LxBxH)
249 x 96 x 141mm / 9.80” x 3.78” x 5.55”
Gewicht
2,9 kg / 6.4lbs
Gehäusematerial
PC – ABS
IP-Schutzart
IP69
Zelltyp / Chemie
Cylindrisch – LiFePO4

Lade- und entladespezifikationen

Lademethode
CCCV
Ladespannung
14,3V – 14,6V
Max. Ladestrom
52A
Entladeschlussspannung
8V
Max. Kontinuierlicher Entladestrom
240A
Entladungspulsstrom
708A (47C) (1 sec)

Temperaturspezifikationen

Ladetemperatur
0°C bis 45°C / 32°F bis 131°F
Entladetemperatur
-20°C bis 55°C / -4°F bis 131°F
Lagertemperatur
-20°C bis 45°C / -4°F bis 113°F

Konformitätsspezifikationen

Zertifizierungen
CE, UN 38.3, UL 1642 (Zellen)
Transporteinstufung
UN 3480

Allgemeine produktspezifikationen

EAN-13
8718531360068
Batteriebezeichnung
4IFpR27/66-6
Leichte, leistungsstarke, sichere und zuverlässige Lithium Starterbatterie, die speziell für den Motorsport entwickelt wurde. Diese Starterbatterie entspricht einer Blei-Säure-Batterie von 20 bis 32Ah, vorausgesetzt der maximale Ladestrom der Lichtmaschine überschreitet nicht die maximale Ladekapazität der Batterie von 37A. Standard-Rallye-Gehäuse. Passend für 12V Systeme und geeignet für Einsätze unter extremen Bedingungen.


Nennkapazität
10Ah
Nennspannung
12,8V
Abmessungen (LxBxH)
120 x 82 x 124mm / 4.72” x 3.23” x 4.88”
Leerlaufspannung
13,2V

Produkt bestellen

Produktspezifikationen

Elektronische spezifikationen

Nennkapazität
10Ah
Leerlaufspannung
13,2V
Selbstentladung
<3% pro Monat
Betriebslebensdauer
>1000 (10C entladen, 100% Entladetiefe)
EqPb (ist gleich Bleibatterie)
20 bis 32Ah
Spannung
12V

Mechanische spezifikationen

Abmessungen (LxBxH)
120 x 82 x 124mm / 4.72” x 3.23” x 4.88”
Gewicht
1,7 kg / 3.7 lbs
Gehäusematerial
PC – ABS
IP-Schutzart
IP69
Zelltyp / Chemie
Cylindrisch – LiFePO4

Lade- und entladespezifikationen

Lademethode
CCCV
Ladespannung
14,3V – 14,6V
Max. Ladestrom
37A
Entladeschlussspannung
8V
Max. Kontinuierlicher Entladestrom
160A
Entladungspulsstrom
493A (49C) (1 sec)

Temperaturspezifikationen

Ladetemperatur
0°C bis 45°C / 32°F bis 131°F
Entladetemperatur
-20°C bis 55°C / -4°F bis 131°F
Lagertemperatur
-20°C bis 45°C / -4°F bis 113°F

Konformitätsspezifikationen

Zertifizierungen
CE, UN 38.3, UL 1642 (Zellen)
Transporteinstufung
UN 3480

Allgemeine produktspezifikationen

EAN-13
8718531360037
Batteriebezeichnung
4IFpR27/66-4
Leichte, leistungsstarke, sichere und zuverlässige Lithium Starterbatterie, die speziell für den Motorsport entwickelt wurde. Diese Starterbatterie entspricht einer Blei-Säure-Batterie von 12 bis 20Ah, vorausgesetzt der maximale Ladestrom der Lichtmaschine überschreitet nicht die maximale Ladekapazität der Batterie von 27A. Standard-Rallye-Gehäuse. Passend für 12V Systeme und geeignet für Einsätze unter extremen Bedingungen.


Nennkapazität
7.5Ah
Nennspannung
12,8V
Abmessungen (LxBxH)
120 x 82 x 98mm / 4.72” x 3.23” x 3.86”
Leerlaufspannung
13,2V

Produkt bestellen

Produktspezifikationen

Elektronische spezifikationen

Nennkapazität
7.5Ah
Leerlaufspannung
13,2V
Selbstentladung
<3% pro Monat
Betriebslebensdauer
>1000 (10C entladen, 100% Entladetiefe)
EqPb (ist gleich Bleibatterie)
12 bis 20Ah
Spannung
12V

Mechanische spezifikationen

Abmessungen (LxBxH)
120 x 82 x 98mm / 4.72” x 3.23” x 3.86”
Gewicht
1,3 kg / 3.0 lbs
Gehäusematerial
PC – ABS
IP-Schutzart
IP69
Zelltyp / Chemie
Cylindrisch – LiFePO4

Lade- und entladespezifikationen

Lademethode
CCCV
Ladespannung
14,3V – 14,6V
Max. Ladestrom
27A
Entladeschlussspannung
8V
Max. Kontinuierlicher Entladestrom
120A
Entladungspulsstrom
375A (50C) (1 sec)

Temperaturspezifikationen

Ladetemperatur
0°C bis 45°C / 32°F bis 131°F
Entladetemperatur
-20°C bis 55°C / -4°F bis 131°F
Lagertemperatur
-20°C bis 45°C / -4°F bis 113°F

Konformitätsspezifikationen

Zertifizierungen
CE, UN 38.3, UL 1642 (Zellen)
Transporteinstufung
UN 3480

Allgemeine produktspezifikationen

EAN-13
8718531360020
Batteriebezeichnung
4IFpR27/66-3
Leichte, leistungsstarke, sichere und zuverlässige Lithium Starterbatterie, die speziell für den Motorsport entwickelt wurde. Diese Starterbatterie entspricht einer Blei-Säure-Batterie von 10 bis 12Ah, vorausgesetzt der maximale Ladestrom der Lichtmaschine überschreitet nicht die maximale Ladekapazität der Batterie von 19A. Standard-Rallye-Gehäuse. Passend für 12V Systeme und geeignet für Einsätze unter extremen Bedingungen.


Nennkapazität
5Ah
Nennspannung
12,8V
Abmessungen (LxBxH)
114 x 62 x 84mm / 4.49” x 2.44” x 3.30”
Leerlaufspannung
13,2V

Produkt bestellen

Produktspezifikationen

Elektronische spezifikationen

Nennkapazität
5Ah
Leerlaufspannung
13,2V
Selbstentladung
<3% pro Monat
Betriebslebensdauer
>1000 (10C entladen, 100% Entladetiefe)
EqPb (ist gleich Bleibatterie)
10 to 12Ah
Spannung
12V

Mechanische spezifikationen

Abmessungen (LxBxH)
114 x 62 x 84mm / 4.49” x 2.44” x 3.30”
Gewicht
0,85 kg / 1.8 lbs
Gehäusematerial
PC – ABS
IP-Schutzart
IP69
Zelltyp / Chemie
Cylindrisch – LiFePO4

Lade- und entladespezifikationen

Lademethode
CCCV
Ladespannung
14,3V – 14,6V
Max. Ladestrom
19A
Entladeschlussspannung
8V
Max. Kontinuierlicher Entladestrom
80A
Entladungspulsstrom
255A (51C) (1 sec)

Temperaturspezifikationen

Ladetemperatur
0°C bis 45°C / 32°F bis 131°F
Entladetemperatur
-20°C bis 55°C / -4°F bis 131°F
Lagertemperatur
-20°C bis 45°C / -4°F bis 113°F

Konformitätsspezifikationen

Zertifizierungen
CE, UN 38.3, UL 1642 (Zellen)
Transporteinstufung
UN 3480

Allgemeine produktspezifikationen

EAN-13
8718531360013
Batteriebezeichnung
4IFpR27/66-2
Leichte, leistungsstarke, sichere und zuverlässige Lithium Starterbatterie, die speziell für den Motorsport entwickelt wurde. Diese Starterbatterie entspricht einer Blei-Säure-Batterie von 5 bis 7Ah, vorausgesetzt der maximale Ladestrom der Lichtmaschine überschreitet nicht die maximale Ladekapazität der Batterie von 10A. Standard-Rallye-Gehäuse. Passend für 12V Systeme und geeignet für Einsätze unter extremen Bedingungen.


Nennkapazität
2.5Ah
Nennspannung
12,8V
Abmessungen (LxBxH)
114 x 32 x 84mm / 4.49” x 1.26” x 3.30”
Leerlaufspannung
13,2V

Produkt bestellen

Produktspezifikationen

Elektronische spezifikationen

Nennkapazität
2.5Ah
Leerlaufspannung
13,2V
Selbstentladung
<3% pro Monat
Betriebslebensdauer
>1000 (10C entladen, 100% Entladetiefe)
EqPb (ist gleich Bleibatterie)
5 bis 7Ah
Spannung
12V

Mechanische spezifikationen

Abmessungen (LxBxH)
114 x 32 x 84mm / 4.49” x 1.26” x 3.30”
Gewicht
0,46 kg / 1.0lbs
Gehäusematerial
PC – ABS
IP-Schutzart
IP69
Zelltyp / Chemie
Cylindrisch – LiFePO4

Lade- und entladespezifikationen

Lademethode
CCCV
Ladespannung
14,3V – 14,6V
Max. Ladestrom
10A
Entladeschlussspannung
8V
Max. Kontinuierlicher Entladestrom
40A
Entladungspulsstrom
136A (54C) (1 sec)

Temperaturspezifikationen

Ladetemperatur
0°C bis 45°C / 32°F bis 131°F
Entladetemperatur
-20°C bis 55°C / -4°F bis 131°F
Lagertemperatur
-20°C bis 45°C / -4°F bis 113°F

Konformitätsspezifikationen

Zertifizierungen
CE, UN 38.3, UL 1642 (Zellen)
Transporteinstufung
UN 3480

Allgemeine produktspezifikationen

EAN-13
8718531360006
Batteriebezeichnung
4IFpR27/66

Hallo Herr Gewecke,

Wir haben Ihre Super B Batterien nun schon über ein Jahr. Wenn Diese auch teuer waren hat sich der Kauf doch gelohnt.

Nicht nur das wir bei gleicher Kapazität (zwei mal 90 Ah vorher vier mal 90 Ah AGM) 75 kg gespart haben. So lassen sich die Litium Batterien schneller Laden und halten die Spannung annähernd gleich hoch. Bei einer einer Entladung der AGM Batterien auf 70 % war die Spannung so weit abgesunken, dass meine Dieselheizung beim Anlauf wegen Unterspannung abgeschaltet hat. Alle meine Probleme sind mit den neuen Litium Batterien behoben.

Es ist alles Super (B)

Eberhard Fiedler ca. 9 Monate im Jahr in der Welt unterwegs.

Sehr geehrter Herr Gewecke,

Mit ihren Super B / Batterien haben Sie mich glücklich gemacht, für mich ein neues Campingerlebnis. Habe im Mai bei der Firma GNS 2 super B 90 AH Batterien gekauft und nie mehr eine Steckdose gebraucht, auch wenn es mal einige Tage nicht schön ist macht das der Batterie nichts aus, die Solar lädt die Batterien in kurzer Zeit wieder auf. Das schöne an der Super B Batterie ist, man kann der Super B / Batterie nicht schaden. Ich danke ihnen recht herzlich für Ihr Gespräch in Kroatien.

Liebe Grüße D. und W.

Guten Tag Herr Gewecke,

vielen Dank noch mal für die kompetente Beratung und Hilfe bei der Montage der Super B 210.

Da wir in Frankreich eine Panne hatten, mussten wir das Wochenende von Freitag – Montag in unserem Mobil verbringen. Dank der Aufrüstung von der 160er auf die 210er,war Strom absolut kein Problem. Esspressoautomat, Fernseher, Licht und die komplette Elektrik wurden ohne Einschränkung genutzt. Die Anzeige ging nie tiefer als 86% und war am Abend wieder auf 100%.Obwohl es zeitweise bewölkt war und wir nur 1 Solarmodul verbaut haben ( 100Wp ?).

Die Super B Batterie war die beste Entscheidung welche wir getroffen haben. Ich habe sie schon allen Freunden empfohlen und die welche sie gekauft haben, sind begeistert.

Mit freundlichen Grüßen

W.L.

Guten Tag Herr Gewecke,

vielen Dank noch mal für die kompetente Beratung und Hilfe bei der Montage der Super B 210.

Da wir in Frankreich eine Panne hatten, mussten wir das Wochenende von Freitag – Montag in unserem Mobil verbringen. Dank der Aufrüstung von der 160er auf die 210er,war Strom absolut kein Problem. Esspressoautomat, Fernseher, Licht und die komplette Elektrik wurden ohne Einschränkung genutzt. Die Anzeige ging nie tiefer als 86% und war am Abend wieder auf 100%.Obwohl es zeitweise bewölkt war und wir nur 1 Solarmodul verbaut haben ( 100Wp ?).

Die Super B Batterie war die beste Entscheidung welche wir getroffen haben. Ich habe sie schon allen Freunden empfohlen und die welche sie gekauft haben, sind begeistert.

Mit freundlichen Grüßen
K.F.

Vorgestern nun war ich endlich bei Ihnen vor Ort, Herr Gewecke.

Ich danke Ihnen für Ihr Entgegenkommen und den erfahrenen Service von Herrn Greilich: freundlich, geduldig, kompetent … gelernt habe ich dabei auch noch was. Auch wenn es bzgl. der systemischen Umgebungen etwas schwierig und langwierig war (wie Sie sicher gehört haben).

Mit freundlichen Grüßen

B.

Hallo Herr Gewecke,

wir hatten auf der Messe in Stuttgart ein längeres Gespräch. …..

Wir haben seit 3 Monaten einen neuen Morelo Palace 90 M mit drei Super B 160 Ah in Kombination Büttner Elektronik.

Ich denke das Thema gut beurteilen zu können. Erst im Concorde 3x 160 Ah AGM mit Mastervolt, dann Morelo 2 x 210 Ah Gel Exite und nun die Super B.

Es ist einfach nur fantastisch, diese Batterien sind der Hammer. Zuverlässig solide in allen Lagen bei jeder Witterung. Letzter Test ( Tour ) mit Stellplatz auf 1850m Höhe und Nachts Minus 24 Grad, dann wieder normale Verhältnisse. Die Ausbeute dieser Batterien ist genial. Möchte aber auch sehr erwähnen die Kombi mit Büttner. Hier hat nun Morelo einen super Partner an seiner Seite. Büttner ist genauso solide wie Super .B..
ch hatte noch bestellt mit Mastervoltsystem und 2 Mastervolt Lithium Batterien. Ich bin sehr glücklich das ich das noch ändern konnte. Auch die 4 Solarfelder mit insgesamt 520 Watt sind eine super Ergänzung.

Ich finde das Herzstück des Wohnmobils ist die Elektronik/ Batterien, wenn das stimmt und man sich immer darauf verlassen kann, ist das die halbe Miete.

Sie haben damit ein Produkt geschaffen was wirklich Freude macht und die Investition lohnt sich allemal. Der Kunde oder Interessent sollte nicht an den höheren Preis denken sondern wie lange er dieses Produkt problemlos nutzen kann, vor allem immer mit der selben Leistung. Ein entsprechender Umgang setzt man voraus.

Super B tut der Womowelt sehr gut, endlich kann man autark stehen vielen Dank dafür

Freundliche Grüsse

T.H.

Guten Tag Herr Gewecke, ich war jetzt 1 Woche mit der neuen Batterie unterwegs – fantastisch. Keine Probleme mit Converter und Kaffeemaschine. Gestern, am Samstag, habe ich dann das erforderliche Update auf die Batterie gefahren. Dauer 1,5 Stunden. Das Update wurde mit Erfolg beendet. Leider habe ich jetzt keine Bluetooth-Verbindung mehr zur Batterie und kann sie auch nicht mehr herstellen. Können Sie mir sagen, was ich tun kann?

Danke.

Mit freundlichen Grüßen. H. N.

Hallo Herr Gewecke, nach fast 3 Monaten Erfahrungen mit unseren Super B-Batterien können wir folgendes Resümee ziehen: Wir wechselten von 800wp AGM auf 2x160wp Super B und sind hellauf begeistert. Nach einer kurzen Umgewöhnungszeit, die Prozentangaben sind von 800 auf 320 sind natürlich schon anders zu interpretieren, wissen wir den gestiegenen Komfortgewinn sehr zu schätzen! Kürzere Ladezeiten, umfängliches Ausschöpfen der vorhandenen Batteriekapazität, das Zusammenspiel der Solarzellen und darüber hinaus mit dem Ladebooster, führen bei uns zu einer Unabhängigkeit, die fast an die Nichtbeachtung der elektrischen Energieversorgung grenzt. Eingebaut haben uns die Super Bs die Fachleute der Fa. Hünerkopf im Urbachtal. Den Erstkontakt zu Super B hatten wir jedoch schon zuvor auf dem Caravan-Salon in Düsseldorf 2015 durch Sie. Wir können konstatieren, Sie haben damals nicht zu viel versprochen. Alles Zugesagte ist eingetroffen. Ein Jahr später, auf der selben Messe, war es ein Zufall, dass der ebenfalls sehr kompetente Vertriebler, Thomas Schröder, der Fa. Hünerkopf uns Super B empfahl und er für uns das „Tüpfelchen auf dem i“ bedeutete. Im März dieses Jahres fand dann der Umbau bei den Experten der Fa. Hünerkopf statt. Herausragend, lieber Herr Gewecke, ist jedoch Ihr Dienstleistungscharakter! Denn unsere erste Tour nach dem Umbau führte uns in den Norden, nach Lüneburg. Wie es dann hin- und wieder geschehen kann, hatten wir direkt ein elektronisches Problem (im Endeffekt nur eine defekte Sicherung), welches wir als Laien jedoch nicht einordnen konnten. Und Sie sind trotz Ihres freien Tages, unter der telefonischen Mitwirkung der bislang genannten Personen, zu uns herausgekommen, um sich an der Fehlersuche zu beteiligen. Chapeau, und dafür nochmals ganz herzlichen Dank!! Sie vertreiben und verkaufen nicht nur ein tolles Produkt, sondern bieten auch eine ebensolche Dienstleistung. Wir haben bei den Richtigen gekauft!

Wir wünschen Ihnen weiterhin viel Erfolg und empfehlen Sie gerne weiter.

Beste Grüße Anita & Theo Scherkamp

Unsere Erfahrungen mit der Super-B-Batterie: Wir fahren Wohnmobil seit 1990 und das Thema zu wenig Strom hat uns immer schon beschäftigt, vor allem im Winter war es immer schwierig. Wir haben viel ausprobiert – von Brennstoffzelle über Solarplatten sowie mehrere „dicke“ Batterien. Seit 2015 haben wir auf dem Caravan Salon Düsseldorf die Super-B-Batterie mit 160 AH gekauft. Seit dieser Zeit ist das Thema Strom bei uns deutlich einfacher geworden. Wir wissen immer, wie viel wir noch haben, im Winter haben wir eine Standzeit von mindestens 3-4 Tage mit Fernseher, Kaffeemaschine, etc. in unserem Phoenix-Wohnmobil. Im Gegensatz zu früher haben wir jetzt auch noch 40 kg Gewicht gespart. 2016 haben wir uns dann noch einen Ladebooster dazugekauft. Im Moment ist es so, dass wir mit 1 Stunde Fahrzeit den Tagesverbrauch an Strom wieder aufgeladen haben. Den Anschluss für die Ladung über das 220V Netz haben wir in Original gelassen. Ebenso haben wir das Gefühl, dass die Solar-Ausbeutung seit der Super-B-Batterie besser funktioniert. Der Service und die Beratung auch nach dem Kauf funktioniert problemlos und im Gegensatz zu vielen anderen auch sehr kompetent. Unser Fazit: Auch wenn es deutlich mehr kostet haben wir einen extremen Mehrwert, da wir uns um das Thema Strom keine Gedanken mehr machen müssen.

Familie Fuchsloch

Hallo Herr Gewecke

Ich habe die 160 AH -LifePO4 Batterie zusammen mit dem Wechslerrelais BAT-V23130CBDl und BMS Kapazitäts- und Spannungsanzeige im März 2015 von Ihnen erhalten. Da ich Elektromeister bin, habe ich die Batterie in mein Wohnmobil Typ Wanner Silverdream selber installiert. Werkseitig waren im Wohnmobil zwei 100 AH montiert. Zusätzlich habe ich von Büttner noch eine Solaranlage 120 WP, einen Lade-Booster 45 A und einen Wechselrichter 1700 Watt montiert. Die Komponenten passen hervorragend zusammen. Ich habe seitdem noch keinen Stromanschluss bei einer Reise wieder benötigt. Sollte mal keine Sonne da sein, so kann ich in Notfall im Leerlauf in einer Stunde 45 A erhalten. Das entspricht den Tagesbedarf an Strom. Dieses ist bisher noch nicht vorgekommen, da die Batterie bis zu 90 % entladen werden kann und wir nach ca. 3 bis 4 Tagen fast immer einen neuen Stellplatz anfahren. Nach 3,5 Stunden Fahrt ist die Batterie wieder zu 100 % geladen. Außerdem laden wir während der Fahrt über den Wechselrichter auch unsere zwei E-Bikes. Im Winterurlaub haben wir einmal eine Woche ohne Stromanschluss direkt an der Piste gestanden. Das hätte keine andere Batterie geschafft. Den Kauf der Batterie haben ich nie bereut. Sie hat alle meine Tests mit Bravour bestanden. In 3 Wochen werden wir eine zweimonatige Russlandtour mit dem Wohnmobil unternehmen. Wir werden während der Fahrt keinen Stromanschluss, was wieso schwierig wäre, gebrauchen.

Entschuldigen möchte ich mich noch für die verspätete Meldung. Da ich überhaupt keine Probleme mit Batterie hatte, ist dieses bei mir im Alltagsgeschäft einfach untergegangen.

Beste Grüße

Karlheinz Koop

mehr viel von der Batterie und ich bin mit Ihr sehr zufrieden.Dies habe ich Ihnen und ihrer kompetenten und unkomplizierten Art zu verdanken. Damals wollten Sie ein paar Fotos von der Montage meiner Batterie haben. Leider habe ich jedoch danach auf Sie vergessen. Einerseits wegen einer länger andauernden Krankheit, andererseits weil wir erst vor kurzem von unserer Russlandreise zurückgekommen sind. Nun möchte ich Ihnen aber ein paar Bilder von der Montage übermitteln und hoffe, dass sie diese noch gebrauchen können.

Mit freundlichen Grüßen aus Österreich und nochmals vielen herzlichen Dank für Ihr Engagement

verbleibt H. M. e.h.

Hallo Herr Gewecke,

wir nutzen bereits seit einem Jahr die 160 Ah-LiFePO4-Batterie von Super-B in unserem Wohnmobil und sind sehr zufireden damit.
Die Ladung erfolgt durch entweder durch zwei parallel geschaltete Solarregler, einem B2B-Lader oder dem Netzladegerät, alles von Votronic auf die Super-B abgestimmt. Besonders die Ladegeschwindigkeit kann ich hervorheben. Unser großer Kompressorkühlschrank und die Heizung entladen die Batterie schon Mal zur Hälfte, aber nach kurzer Fahrstrecke ist sie wieder voll.

Mittlerweile kochen wir sogar mit einer 1000 Watt-Platte in Kombination mit einem Wechselrichter oder erhitzen unser Duschwasser rein elektrisch (über die Elektrofunktion der Webasto Dual Top Evo 8 mit 1000 Watt Heizstab).

Bisher hatten wir keinerlei Probleme und auch der Einbau war einfach. Hier nochmal ein Dankeschön für die gute Beratung vorab! Vor allem weil Sie uns noch weitere Denkanstöße zum Energiesparen im Wohnmobil gegeben haben, was zum Beispiel den Kühlschrank betrifft.

Viele Grüße

Marco Kohl

… selten konnten wir so lange und so unbesorgt mit dem Wohnmobil frei stehen. Obwohl die Batteriekapazität geringer als vorher ist, haben wir scheinbar doch mehr Energie zur Verfügung, denn die Batterie wird durch Solar wieder viel schneller aufgeladen…… Vielen Dank für die hervorragende Beratung und die Zeit, die Sie sich genommen haben um alle unsere Fragen zu beantworten.

R. und I. Bachmann

…..den Bericht unten wollte ich Ihnen schon länger schicken, kam aber nicht dazu. Seit diesem Zeitpunkt schließe ich das Wohnmobil nicht mehr an´s 220V Netz an, wir fahren ab+zu weg, dann lädt der Lade-Booster die Li-Io-Batterie.

Wenn wir zurück kommen, ist die Li-Io-Batterie voll, wenn alles aus ist, zeigt das Meßgerät 0,0 A an.
So alle 7-10 Tage gucke ich mal rein, dann zeigt die Spannungs-Anzeige konstant 160 oder 159 A an. (je nach dem wie lange ich noch das Licht an hattte). Die Batterie entlädt sich nicht von selbst. Eigentlich könnte man sich den Netz-Anschluß komplett sparen.

Herzliche Grüße

M. u. S. B.

Hallo Herr Gewecke,

nachdem die Batterie uns nun nach über sechs Monaten, bei jeder Fahrt erneut erfreut, möchte ihnen auch gerne einige Zeilen schreiben.

Danke für die super Beratung, das war eine der besten Entscheidungen über Zubehör für unser Wohnmobil. Die knapp 3000€ werden sich nicht amortisieren, aber die Vorteile gesamt sind uns den Preis wert.

Wir haben eine Gewichtsersparnis von mehr als 50% und auch noch fast 100% mehr Energie zur Verfügung! Und obwohl wir mehr elektrische Verbraucher nutzen, haben wir mehr Energie übrig. Die Solarzellen haben es auch in der Übergangszeit fast immer geschafft, die Batterie wieder zu befüllen. Fünf oder sechs Nächte frei zu stehen (mit allem elektrischen Komfort) ist auch in der Übergangszeit kein Problem mehr.

Wir werden Sie auch weiterhin auf dem Laufenden halten.
Liebe Grüße

Familie Bergmann

Sehr geehrter Herr Gewecke,

bitte entschuldigen Sie die verspätete Meldung, aber seit wir die neue Batterie von ihnen haben, sind wir nur noch unterwegs und testen wie weit wir mit der Energie kommen und was wir für neue Möglichkeiten haben. Wir stehen fast immer frei und ohne Stromanschluss. Alles was Sie uns, bei einem Beratungsgespräch auf der Messe in Düsseldorf, erzählt haben, ist eingetreten. So konnten wir es nicht glauben, dass die Solaranlage um ca. 30 Prozent effektiver arbeiten sollt. Ist sie aber! Wir konnten jetzt im Januar sogar fünf Nächte mit Heizung und allem Komfort frei an der Piste stehen, wo Freunde von uns, mit mehr Kapazität in Blei, schon den Stromanschluss suchen mussten. Auch die Kaffeemaschine läuft besser und wir können sogar noch parallel dazu das Fernsehgerät anlassen, ohne dass das Stromnetz zusammenbricht. Die Anzeige von Super B ist hervorragend, wir wissen jetzt immer wie viel Energie uns noch bleibt und was die Solaranlage bringt
Wir sind sehr zufrieden und werden Sie gerne weiter empfehlen. Vielen Dank

A. Petersen

Hallo Herr Gewecke,

waren jetzt 14 Tage autark unterwegs, Wetter war gemischt, Batterie super! Wir haben noch nie soviel Energie zur Verfügung gehabt. Ob wir schnell mal mit der Maschine einen Kaffee gekocht haben, den Fön oder den Staubsauger benutzt haben, kein Problem. Die Batterie hat es gepackt. Außerdem war die Batterie nach kurzer Fahrzeit wieder voll geladen.
Um es kurz zu machen – wir sind rundum zufrieden, der hohe Preis der Batterie hat sich schon jetzt bezahlt gemacht, da wir überhaupt keine Energie- und Zuladungsprobleme mehr haben. Nochmal vielen Dank für die gute Beratung.

Ernst und Paula K. aus M.

Super B 160AH Batterie SB12V160E-ZC

Sehr geehrter Herr Gewecke,

Sie werden das ja kennen: Wenn der Kunde nichts sagt, ist alles in Ordnung. So ist es auch zur Zeit bei mir. Entschuldigen Sie deshalb bitte mein Schweigen.
Jetzt geht einfach alles. Den Ladebooster will ich doch einfach lassen, nach dem Motto „nichts ändern, wenn alles geht“ und außerdem bin ich von den 45 A im Leerlauf auch ganz begeistert, da ich dann im Leerlauf in 1 Stunde den Tagesbedarf (an Tagen ohne Sonne) notfalls nachladen kann.
Andererseits bin ich für Neuerungen auch zu haben, aber nur, wenn das durch einen Fachmann wie Sie erfolgen würde (das Ausbauen des Ladeboosters und das Einbauen des Trennrelais) mit anschließender Messung und Kontrolle. Wenn Sie das empfehlen, komme ich gerne zu Ihnen.

Kurzer Nutzungsbericht:

27.06.2013
Wolkig, 23° Außentemperatur, Fahrzeug steht verschattet, Akkuspannung 11,7V, beim Motorstart ist der Ladestrom von der Lichtmaschine ca. 34A, pendelt sich für fast 4,5 Stunden bei 30 bis 32A ein, danach langsam fallend und nach 5,5 Std Fahrt ist der Akku wieder voll (160AH).

26.06.2013
Wolkig, 19° Außentemperatur, Fahrzeug steht verschattet, heute 8x über Wechselrichter, mit 800W Wasserkocher Kaffeewasser gekochen, Dauer ca. 3,5-4,0 Min., elektrische Kochplatte auf kleiner Stufe benutzt, Dauer ca. 25Min., Solarladung ca. 11Ah/Tag.

25.06.2013
Wolkig, teilweise Sonne, 17° Außentemperatur, Fahrzeug steht verschattet, heute 9x über Wechselrichter, mit 800W Wasserkocher Kaffeewasser gekochen, Dauer ca. 3,5-4,0 Min. , Notebook 4A 0,5 Std. an, Solarladung ca. 11Ah/Tag.

24.06.2013
Sonne, 24° Außentemperatur, Fahrzeug steht verschattet, heute 7x über Wechselrichter, mit 800W Wasserkocher Kaffeewasser gekochen, Dauer ca. 3,5-4,0 Min. , Solarladung ca. 20Ah/Tag.

23.06.2013
Sonne, 19° Außentemperatur, Fahrzeug steht verschattet, heute 5x über Wechselrichter, mit 800W Wasserkocher Kaffeewasser gekochen, Dauer ca. 3,5-4,0 Min. , Notebook 4A 0,5 Std. an, Solarladung ca. 13Ah/Tag.

Dauerregen, 10° Außentemperatur, die Heizung läuft, Nachts 6-7°, Fernsehgerät 3,6A, 3 Std. an, Notebook 4A 2,5 Std. an.
Am nächsten Morgen 6:30 Uhr, Regen, bewölkt und ca. 12°, 134Ah am Display, also 26Ah über Nacht verbraucht.
Um 12:35 Uhr Anzeige 160Ah, also wurden durch die Solaranlage (2x 85Wp) in sechs Stunden durchschnittlich 4,3Ah geladen (ohne den laufenden Verbrauch der Heizung zu berücksichtigen).
Die Solaranlage ist messtechnisch um ca. 30% effektiver als in Verbindung mit Bleiakkus.

Danke für die gute Beratung und Einweisung. Wir sind sehr zufrieden.

Renate und Walther P. aus Berlin

Vorgestern nun war ich endlich bei Ihnen vor Ort, Herr Gewecke.

Ich danke Ihnen für Ihr Entgegenkommen und den erfahrenen Service von Herrn Greilich: freundlich, geduldig, kompetent … gelernt habe ich dabei auch noch was. Auch wenn es bzgl. der systemischen Umgebungen etwas schwierig und langwierig war (wie Sie sicher gehört haben).

Sehr geehrte Damen und Herren,

am 03.12.12 versagten nach nur 1,5 Jahren meine beiden AGM-Aufbaubatterien in meinem Wohnmobil. Sie hatten keine Kapazität mehr und auch vorschriftmäßige Ladeversuche mit der Lichtmaschine, Solarzellen oder Ladegerät brachten keine Verbesserung, d. h., nach ca. 15 Minuten waren nur noch ca. 10,8Volt Spannung vorhanden und das System schaltete ab.
Als Verbraucher verwende ich in meinem Wohnmobil nachfolgende Geräte:
Flachbildschirm 48W, Receiver 12W, 1500W Wechselrichter, Laptop 60W, Drucker 20W, Ladegeräte für Handy und Laptop, 20 LED-Lampen (12V) 38W, Trumaheizung
Aufgrund dieser Tatsache wurde durch die Firma Green Power LED KG aus Reppenstedt, eine neue LiFePo4 Aufbaubatterie in mein Wohnmobil eingebaut.
Nach dem Einbau fuhr ich am gleichen Tag auf einem Wohnmobilplatz nach Bad Waldliesborn und blieb dort 48 Stunden unabhängig vom Strom stehen. Während dieser Zeit habe ich alle Stromverbraucher (siehe oben) permanent genutzt. Nach dieser langen Zeit konnte ich auf der elektronischen Anzeige immer noch 12,3V Batteriespannung ablesen.
Nach einer Fahrt von ca. 4 Stunden, war die Batterie wieder geladen und hatte eine Spannung von 13,2 Volt. Nach fast 6 Monaten inkl. Standzeiten von 15 Tagen sind diese Werte konstant geblieben. Ich bin sehr zufrieden und habe zu meiner neu gewonnenen „elektrischen Freiheit“ auch noch ca. 40 kg mehr Zuladung zur Verfügung.
Wenn die Investitionskosten auch das Vierfache einer AGM-Batterie betragen, würde ich diesen Schritt immer wieder gehen und kann dies auch nur jedem empfehlen, der Probleme mit der Zuladung und / oder mit der Energieversorgung hat.

Mit freundlichen Grüßen
J. Brand

B.

Sie haben einen Caravan- und Wohnmobilhandel? Sie vertreiben und bauen Zubehör ein? Sie haben eine Fachwerkstatt und ausgebildetes Fachpersonal? Dann melden Sie sich bei uns. Wir suchen engagierte Firmen als Service- und Vertriebspartner.  Unser Fokus liegt dabei auf Fachwerkstätten und Herstellern von Reisemobilen, Caravans und Tiny Houses.

Wir bieten

  • – Eine hochwertige Produktpalette mit innovativen Produkten
  • – Die Zusammenarbeit mit einem der Marktführer der Branche
  • – Eine vernünftige Marge für Sie als Vertriebspartner
  • – Schulungen und Weiterbildungen zum Thema Batterien & Energie (auch vor Ort)
  • – Einen Händlersupport durch uns und den Hersteller
  • – Unterstützung bei Hausmessen
  • – Speziellen Support für Hersteller
  • – Eine langfristige Zusammenarbeit
  • – Super B Präsenz auf den großen Leitmessen durch uns

Wir erwarten

  • – Ein solide geführtes Unternehmen
  • – Guten Kundenservice
  • – Grundkenntnisse in der Fahrzeugelektrik
  • – Die Bereitschaft zu Aus- und Weiterbildungen
  • – Vernünftige Vertriebskonzepte mit entsprechender Preispolitik
  • – Servicebereitschaft für Super B Kunden anderer Händler

 

Sollten die oben genannten Punkte auf Sie zutreffen und Sie Lust auf ein innovatives Produkt haben, kontaktieren Sie uns. Ihr Ansprechpartner ist Herr  Frank Gewecke.


Unsere Service- und Vertriebspartner sind wie folgt klassifiziert:

Zertifizierter Partner
Der zertifizierte Partner hat die Produktschulung durchlaufen und kennt unsere Produkte. Als Fachhändler hat er Zugriff auf unseren Händlersupport. Er kennt unsere Batteriesysteme und hat diese schon verbaut.

Silber Partner
Der „Silber Partner“ hat zusätzliche Weiterbildungen besucht und schon diverse Super B Batteriesysteme in unterschiedlichen Konfigurationen eingebaut.

Gold Partner
Der Gold Partner ist besonders im Support geschult und verfügt über erweiterte Kenntnisse in der Fahrzeugelektrik. Er besucht jede Weiterbildung und hat viele Super B Batteriesysteme verbaut.

Platin Partner
Er ist als Stützpunktpartner auf dem Gebiet der Kfz-Elektrik und Elektronik besonders versiert. Das betrifft nicht nur Super B Produkte sondern auch andere Komponenten der Fahrzeugelektrik. Er ist Anlaufstelle bei schwerwiegenden Problemen und verfügt über spezielle Prüftechnik. Bei ihm ist ein spezieller Support per Fernwartung durch uns möglich. Er besucht jede Weiterbildung und verbaut Super B Batteriesysteme in großer Stückzahl.